Kategorien
Allgemein

Willkommen beim #itfmain

Kategorien
Allgemein Speaker

Prof. Dr. Peter Gentsch

Keynote Speaker des diesjährigen IT-Forums

Peter Gentsch ist Speaker, Unternehmer und Wissenschaftler in einer Person und zählt seit den 90er Jahren zu den Pionieren und Top-Experten im Bereich Digitale Transformation, Künstliche Intelligenz (KI) und Big Data. Während andere nur über Digitalisierung und Technologie-Trends referieren, lebt er sie. Mit zahlreichen Unternehmensgründungen und -beteiligungen und fünf erfolgreichen Exits gehört er zu den erfolgreichsten Internet-Unternehmern in Deutschland.

Er ist Autor zahlreicher national und international ausgezeichneter Veröffentlichungen und begeistert als Keynote Speaker sein internationales Publikum mit seiner anschaulichen und unterhaltsamen Art. Zuletzt sprach er auf dem WEF in Davos zum Thema „Game Changer AI – die Chance für die deutsche Wirtschaft.

petergentsch.com

Kategorien
Allgemein Speaker

Alexander Eggers

Teams Adoption Expert
Microsoft Most Valuable Professional
epc GmbH

https://alexander-eggers.de/

Das sagt er über sich selbst:

Ich bin Microsoft Teams Berater für die Einführung von Microsoft Teams und weiteren Office 365 Produkten in Unternehmen. Ich organisiere die Reise der digitalen Transformation für Mittelständische Betriebe von 50-1000 Mitarbeitern in ganz Deutschland.

Dabei plane ich die Roadmap zur Einführung beim Kunden und unterstütze bei der Umsetzung. Mein Schwerpunkt liegt hier in der Nutzerakzeptanz, um eine echte Transformation auch durchführen zu können. Mit Hilfe von Teams und den Office365 Produkten helfe ich meinen Kunden modere Teamarbeit zu entwicklen und die Kommunikation zu verbessern.

Ich bin geschäftsführender Gesellschafter der epc GmbH, die mit über 30 Mitarbeitern Modern Workplace und Cloud Lösungen vertreibt. Die epc GmbH wurde 1996 von meinem Bruder Frederik und mir gegründet. Frederik ist Experte für den Windows Virtual Desktop. Hier sein Blog dazu.

Kategorien
Allgemein Speaker

Motasem Al Amour

Manager Security Solutions für die DACH Region.
Seit 2014 beschäftigt bei Aruba, ein Hewlett-Packard Enterprise Company.
Davor begleitete er Positionen als Sales Engineer, Security Consultant und System Engineer bei verschiedenen Unternehmen in Deutschland und Syrien.

Ausbildung:
• Executive MBA, Mannheim und ESSEC Business School, 2020
• Master Computer Engineering, Universität Duisburg-Essen, 2008
• Bachelor Computer Engineering, Jordan University of Science & Technology, 2004

Zertifizierungen:
• Aruba Certified Edge Expert ACEX #13
• Certified Information Systems Security Professional (CISSP)
• Certified Ethical Hacker (CEH)
• Verschiedene Zertifizierungen im Bereich System Engineering, WLAN und Security

Motasem lebt in Frankfurt a.M. mit seiner Frau und drei Kindern. Er ist ein gebürtiger Syrer und lebt seit 2006 in Deutschland.

Kategorien
Allgemein Speaker

Amar Hekalo

Universität Würzburg

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Künstliche Intelligenz und Wissenssysteme

Amar Hekalo hat Anfang 2018 sein Masterstudium in der Physik abgeschlossen und arbeitete danach für drei Monate in den USA. Im November 2018 hat er mit seiner Doktorarbeit am Institut für
Informatik am Lehrstuhl für Künstliche Intelligenz begonnen. Dort arbeitet er unter anderem daran, zentrale Prozesse in der klinischen Praxis, spezifisch bei der Erstellung von Befundberichten, schneller
und sicherer zu gestalten. Dafür forscht er an verschiedenen Methoden der künstlichen Intelligenz, wie der Texterkennung sowie der automatischen Erkennung von Krankheiten in Bildern verschiedener
medizinischer Domänen.

Kategorien
Allgemein Speaker

Frank Puppe

Universität Würzburg

Frank Puppe studierte bis 1983 Informatik an der Universität Bonn, promovierte bis 1986 an der Universität Kaiserslautern und habilitierte sich 1991 an der Universität Karlsruhe mit dem Thema “Problemlösungsmethoden in Expertensystemen”.
Seit 1992 hat er den
Lehrstuhl für Künstliche Intelligenz und Wissenssysteme an der Universität Würzburg.
Seine Forschungsgebiete umfassen Bildinterpretation (u. a. medizinische Bildverarbeitung und die automatische Transkription alter Drucke und Lieder mit OCR und OMR), die Informationsextraktion (u. a. aus Romanen, juristischen Urteilen, medizinischen Befundberichten
und aus Dokumenten mit Tabellen), Daten- und Wissensverarbeitung, Maschinelle Lernverfahren, sowie intelligente Tutorsysteme und Simulationssysteme.

Kategorien
Speaker

Niels Kallies

Business Development Manager, Dell Technologies

Niels Kallies ist Business Development Manager für den Bereich Converged/Hyperconverged Infrastructure bei Dell Technologies. Seine Spezialgebiete sind Automation und LifeCycle-Management.

Kategorien
Allgemein Speaker

Christian Schneider

Geschäftsführer ITQ-Institut

Gründer und Geschäftsführer Schneider & Wulf

Unternehmer und Visionär mit der Leidenschaft für alles, was Menschen mit IT erschaffen können.

„Menschen zu fördern und zu fordern, um die besten Lösungen als Team zu schaffen und damit unsere Kunden begeistern zu können, motiviert mich persönlich immer wieder aufs Neue.“

Kategorien
Allgemein

Registrierung ist Online

Es wird langsam spannend: Die Registrierung ist online.

Sie können sich ab sofort hier anmelden.

Ganz wichtig dieses Jahr: Die Entscheidung ob Sie Vor Ort oder per Videokonferenz teilnehmen möchten. Wir werden zusammen mit dem Mainfrankensälen alles vorbereiten und freuen uns auf Sie persönlich – mit Maske, Abstand Hygienekonzept. Wir arbeiten aber genau so intensiv daran, das IT-Forum für Teilnehmer der Videokonferenz genau so spannend zu gestalten.

Kategorien
Allgemein

itfmain Warmup: Sichere EMail-Archivierung mit Mailstore

wir laufen uns warm für das IT-Forum-Mainfranken im Oktober – mit regelmäßigen Meetups zu aktuellen Themen.

Im Juli gibt‘s neues von Mailstore zu sicherer Email-Archivierung.

Und gerade weil das kein Hype-Thema sondern einfach ein Must-Have ist muss die Lösung gut und sicher und stressfrei sein – eben wie Mailstore.

MailStore Logo

Neues direkt vom Hersteller und zwei langjährigen Partnern erfahren Sie am Dienstag, 21.07. um 11:30 in unserer Meetup-Gruppe.